CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Gästebuchformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Jasmin
05.02.18

Liebe Miriam, liebes Hebammenteam,
ich fühle mich sehr mollig und wollig bei dem Gedanken, dass ihr da draußen seid und der Frauenwelt das zurückgebt, was verloren zu gehen scheint: die pure Liebe und der blanke Stolz schwanger und Mutter zu sein. Ich danke vor allem dir, Miriam. Ich danke dir für dein Verständnis, für die Kraft mir selbst und meinem Körper zu vertrauen und dafür, dass ich dir einfach alles sagen konnte und du mir dabei immer geholfen hast. Ich bin kein Fan ausschweifenden Lobes, aber auf Miriam zu verzichten ist fatal..Ihr seid mein persönliches A-Team! Danke.

 
Eva
05.02.18

Liebe Heidi, nachdem du bereits bei der Geburt unserer ersten Tochter das beste warst, das uns passieren konnte, haben wir uns sehr gefreut, dass du uns in der Schwangerschaft und im Wochenbett unserer zweiten Tochter betreuen konntest.

Deine liebevolle Betreuung hat uns in der ersten Zeit zu viert sehr geholfen und uns so vieles leichter gemacht.

Wir fühlten uns ab dem ersten Tag mit dir sehr wohl, gut aufgehoben, bestens betreut und beraten.

Vielen lieben Dank für alles und auch dafür, dass du dir immer so viel Zeit für uns genommen hast.

Du wirst uns fehlen. Eine Hebamme wie dich kann ich anderen Familien in dieser aufregenden Zeit, die immer wieder neue Überraschungen bereit hält, nur wünschen.

Wir wünschen dir alles Gute!

Alles Liebe - Eva, Martin, Emilia und Luisa

 
Jana
05.02.18

Liebe Juliane,

du warst auch schon bei meiner ersten Schwangerschaft meine Rettung. Ich wurde von den Ärzten sehr verunsichert weil ich ein "großes " Kind hatte. Du warst immer mein Ruhepol und ich hatte durch seine Zuversicht und deine liebevolle Art eine unkomplizierte schnelle Geburt OBWOHL ich ein "Riesen" Kind (4,5kilo) zur Welt gebracht habe. Bei meiner zweiten Schwangerschaft zögerte ich nicht lange und rief dich sofort an. Meiner FA hat das nicht gefallen mich nur von einer Hebamme betreuen zu lassen. Ich wechselte zu einer anderen Gyn und habe mich entschieden nur die drei Ultraschalle zu machen. Sonst hast du alles gemacht und ich habe durch dich gelernt, auch mein Bauchgefühl zu hören und meinem Körper zu vertrauen.
Auch in der Nachsorge gibst du uns so viel Sicherheit.

Wir danken dir sehr!
Herzliche Grüße von Jana und Alfred mit Leonard und Vincent.

 
Ann-Kathrin
05.02.18

Liebe Heidi, über einen Umweg haben wir dich als Hebamme für unser drittes Kind gefunden und sind darüber immer absolut glücklich gewesen. Du hast uns bereits während der Schwangerschaft begleitet, dir viel Zeit für uns genommen und mir in den Momenten, in denen ich das brauchte, die nötige Sicherheit gegeben, dass ich meinem Gefühl vertrauen soll. Auch nach der Geburt hast du uns kompetent zur Seite gestanden - nicht nur in Bezug auf den Kleinen, sondern auch so manches Problem mit den großen Schwestern war wunderbar mit dir zu besprechen.
Wir danken dir von ganzem Herzen für die "Familienbetreuung" und wünschen dir alles Liebe und Gute!

 
Mona
05.02.18

Wir wurden vor und nach der Geburt von der wundervollen HEIDI begleitet und betreut. Ich hätte mich keine bessere und professionellere Hebamme vorstellen können. Sie hat mir mit Ihrer Ruhe und Erfahrung in allen Bereich ein ganz, ganz sicheres und entspanntes Gefühl gegeben. Tausend Dank für alles!!! Du bist genial, Heidi :-*

 
Kira
05.02.18

Geburt ohne Juliane?! UNVORSTELLBAR!
Das Beste was uns mit Abstand passieren konnte! WIr werden DIch nicht vergessen!
Kira, Uli & Onno

 
Jana
05.02.18

Hallo ihr Lieben,
Ihr habt eine ganz tolle Webseite! Ich hatte mit Miriam 2 wundervolle Hausgeburten. Jetzt ist die Familienplanung leider abgeschlossen, sonst würde ich jederzeit wieder mit dir entbinden. Vielen Dank für diese unvergessliche Zeit, die ich durch dich einfach genießen durfte!Liebe Grüße,
Jana

 
Sonia
05.02.18

Liebe Juliane,
wir hatten ein solches Glück mit Dir! Du hast uns während der Schwangerschaft und über das Wochenbett hinaus begleitet und super unterstützt, bist auf alle Fragen eingegangen, egal wie banal sie vielleicht waren, hast uns Raum gelassen um uns in unserem Elterndasein zurechtzufinden, und uns darin ermutigt und bekräftigt.
Wir wünschen Dir alles Gute und wissen, dass wir uns beim nächsten Kind wieder vertrauensvoll an dich wenden können.
Deshalb von ganzem Herzen Danke!
Liebe Grüße

 
Lena
05.02.18

Liebe Juliane,
ich bin sehr glücklich, dass wir uns über deine Vertretungszeit im Wochenbett kennen gelernt haben. Deine ruhige, angenehme und einfühlsame Art haben mir das Gefühl gegeben, dass ich alles fragen kann und du hast unsere Fragen geduldig, gut gelaunt und ernsthaft beantwortet. Ich durfte dich jederzeit erreichen bzw. du hast mich ermutigt mich zu melden, wann immer ich Sorgen hatte. Auch über die Stillzeit hinaus.
Du hattest gute Tipps auf Lager und hast uns wert geschätzt und ernst genommen.
Ich danke dir für deine Unterstützung und hoffe sehr, dass du beim nächsten Kind wieder Zeit für uns hast!
Liebste Grüße,
deine Lena

 
Steffi
05.02.18

Liebe Miriam,
die Schwangerschaften und Geburten, bei denen Du uns begleitet hast sind schon etwas her, aber ich möchte trotzdem gerne hier die Möglichkeit nutzen, Dir noch einmal zu sagen, wie froh ich war, dass wir Dich dabei hatten. Ich habe mich in der Schwangerschaft und im Wochenbett bestens beraten und betreut gefühlt. Deine Anwesenheit und Kompetenz während der Geburt hat mir unendlich viel Sicherheit und Kraft gegeben!
Ich würde mich jederzeit wieder an Dich wenden und wünsche Euch als Team einen langen und guten gemeinsamen Weg, denn an Familien die Euch brauchen wird es nicht mangeln.
Meine allerliebsten Grüße