CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Gästebuchformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Nina
05.01.19

Liebe Heidi,
kurz nach dem positiven Schwangerschaftstest waren mein Mann und ich verzweifelt auf der Suche nach einer Hebamme – bei einem ET um Weihnachten herum ist man froh, wenn man einfach nur irgendeine Hebamme findet, die die Betreuung übernehmen kann. Was wir damals noch nicht ahnen konnten, war, dass wir mit dir zufällig DIE Hebamme fanden. Du warst für uns die perfekte Begleitung. Deine herzliche, liebe Art passte super zu uns. Wir waren grundsätzlich von Beginn an entspannte Eltern (sicherlich werde ich dir als die Mami ohne Fragen in Erinnerung bleiben ;-) ), du hast unseren entspannten Umgang mit der Schwangerschaft und später mit unserem Sohn aber deutlich unterstützt und gefördert. Wir konnten dich immer alles fragen (wenn es dann doch mal Fragen gab ;-) ) und eine ehrliche Antwort erwarten. Wir haben uns mehr als einmal verquatscht über dies und das, so dass wir auch jetzt, ein dreiviertel Jahr danach, immer noch gerne und oft an die gemeinsame Zeit mit dir zurückdenken. Vielleicht sieht man sich ja noch ein zweites Mal ;-)

Vielen herzlichen Dank für alles, liebe Heidi, und die allerbesten Wünsche für deine Zukunft!

Nina & Frank mit Jannik

 
Eva
03.01.19

Liebe Juliane, wir möchte dir auch hier nochmal ganz lieb für deine Begleitung durch Schwangerschaft , Geburt und Wochenbett danken. Wir haben uns in der gesamten Zeit sehr gut aufgehoben gefühlt.
Du hast mich als Schwangere bestärkt auf mich und meine Bedürfnisse zu achten. Durch deine Unterstützung vertraute ich auf meine Stärke während der Geburt und ging ohne Angst und mit großer Neugierde auf dieses Erlebnis zu. Du hast mir Sicherheit gegeben und dadurch die Geburt unserer Frieda zu einer wunderbaren Erfahrung werden lassen.
Jetzt ist Frieda schon 5 Monate bei uns und ich kann sagen, dass ich mir bei deiner Begleitung nichts anderes gewünscht hätte.
Liebe Grüße
Eva und Philipp mit Frieda

 
Claudia
02.01.19

Liebe Heidi, liebe Miriam! Wir hatten das Glück von euch beiden während der Schwangerschaft und nachdem Geburt unseres Sohnes Julius betreut zu werden. Überraschenderweise wurde Julius ein Frühchen. Die damit verbundenen Ängste und Sorgen habt ihr intensiv sensibel aufgefangen und uns begleitet. Dafür 1000 x Danke! Wir leben mit unserem Sohn seit einem halben Jahr im Ausland und es gibt einige Momente in denen wir uns wünschen ihr wärd hier. Wir würden uns jederzeit wieder für das Hebammenteam Maia entscheiden ! Ihr macht großartige Arbeit!

Claudia, Winnie und Julius

 
Gloria
31.12.18

Wir hatten das grosse Glück Heidi als Hebamme zu haben, und dafür werde ich mein ganzes Leben dankbar sein. Heidi ist sehr profesionell und ist immer sehr liebevoll

mit mir umgegangen. Ich bin Mutter zum ersten Mal und komme aus Spanien, weswegen ich bestimmte Ängste hatte und mir nicht sicher war, wie gut es klappen würde, dass

ich mich als Mutter mich in Deutschland zu Hause fühle. Von Anfang an war Heidi sehr offen, angenehm und hat mich bei meinen persönlichen Fragen und Ängsten geholfen.

Sie hat uns beide (mein Mann und mich) geholfen, unseren Instinkt als Eltern zu vertrauen und gleichzeitich hat uns viele praktische Ratschläge gegeben. Sie ist auch sehr

systematisch in ihrer Arbeit, so dass man sie ebenfalls vertrauen kann. Weil sie so gute Erfahrung im Kreißsaal des VPH Bensberg gesammelt hat, kann sie über Geburt usw. viele präzise Ratschläge geben.
Zusammenfassend kann ich sagen, dass mir besonders ihre liebevolle und angenehme Persönlichkeit, zusammen mit ihr

praktisches und systematisches Herangehen und ihre hohe Professionalität überzeugt haben. Wir können uns es nicht vorstellen, eine bessere Hebamme gehabt zu haben, und

die Erfahrung mit ihr ist für uns ein Geschenk für das ganze Leben.
Danke Heidi, und viele liebe Grüße,
Gloria, Daniel und Gabriela

 
Carolin
30.12.18

Liebe Heidi,
an dieser Stelle möchte ich mich bei Dir für Deine fürsorgliche Betreuung während meiner Schwangerschaft und im Wochenbett bedanken. Deine ruhige aber bestimmte Art hat mir Mut gegeben, mir selbst zu vertrauen. Du hattest immer ein offenes Ohr und direkt eine Lösung parat. Vielen Dank für Deine Geduld, Dein Engagement und Dein Mitfiebern. Bleib mit soviel Herzblut dabei.

Liebe Miriam,
auch Dich durfte ich in Vertretung kennenlernen und möchte mich bei Dir für Deine Hilfe bedanken. Auch heute noch bin ich bei der Beikost froh, Dich als kompetente Ansprechpartnerin an meiner Seite zu haben. Vielen lieben Dank
Carolin mit Emilia

 
Michaela
30.12.18

Liebe Heidi,
wo soll ich anfangen?! - dich als Hebamme zu haben, war einfach ein absoluter Glücksfall für uns! Deine stets positive Einstellung, deine Fachkompetenz und deine pragmatische, entspannte Art haben dazu geführt, dass sowohl die Schwangerschaft als auch die Wochenbettzeit (und so manche Themen danach ;-) ) in guter Erinnerung geblieben sind! Du hast uns stets Sicherheit vermittelt und uns mit einigen praktischen Tipps und Handgriffen das neue Eltern-Dasein erleichtert. Es war toll, dass du die Schwangerschaftsvorsorge auch bei uns zuhause vorgenommen hast und in deiner wohl verdienten Freizeit im Notfall zur Stelle warst. Wir können jeder Familie nur wünschen, so eine ausgezeichnete Hebamme wie dich zu finden!
Alles Gute für dich, Michaela

 
Michaela und Sebastian
30.12.18

Liebe Miriam,
auch, wenn wir uns sicher noch mal sehen, ist am Ende des Jahres doch genau der richtige Zeitpunkt einfach mal DANKE zu sagen! Danke für…
…Deine liebevolle Betreuung und Beratung in der Schwangerschaft sowie im Wochenbett.
…das gemeinsame Erfühlen des Babys im Mutterleib. Mit Deiner Hilfe konnte ich meine Tochter zum ersten Mal richtig wahrnehmen!
…Deine regelmäßigen Besuche nach meinem errechneten Entbindungstermin. CTG zu Hause auf der Couch ist so viel entspannter als beim Arzt.
…die Akupunktur, nach der die Geburt zum Glück doch noch von alleine eingesetzt hat!
…Deinen Besuch in der Kinderklinik und Deine aufbauenden, tröstenden Worte, als wir nicht mehr klar denken konnten.
…die vielen beantworteten Fragen Rund ums Stillen, Babypflege, Tragen, Ernährung usw.! Wir konnten Dich jederzeit kontaktieren, was uns Sicherheit gegeben hat.
Du hattest Recht: „Wochenbett ist knackig“, aber „es wird besser!“ und das ist wirklich „der ganz normale Wahnsinn“ mit einem Baby.
Wir hätten uns keine bessere Hebammenbetreuung vorstellen können und sind froh, dass wir Dich gefunden und uns für Dich entschieden haben – obwohl Du so kurz vor unserem Entbindungstermin Urlaub hattest – und würden es jederzeit wieder tun (man weiß ja nie ;) ) !!!
Schon jetzt: Danke für alles!
Michaela und Sebastian mit Marie

 
Annika
14.12.18

Liebe Miriam auch auf diesem Wege wollte ich mich noch einmal für deine wundervolle Betreuung in der Schwangerschaft und nach der Geburt von Paul bedanken!
Du warst einfach toll und ich wünsche jeder Schwangeren das Glück, dich als Hebamme zu ergattern :)
In der Schwangerschaft nicht nur durch den Frauenarzt sondern auch von einer Hebamme betreut zu werden ist so wichtig und durch deine entspannte Art und Einstellung konntest du uns super auf die Geburt vorbereiten, so dass wir uns nur noch darauf gefreut haben! Auch in der Zeit nach der Geburt mit der Intensivstation etc. warst du uns eine große Hilfe, standest uns immer mit Rat und Tat zu Seite und warst sehr mitfühlend, einfühlsam und immer positiv!!
Vielen lieben Dank nochmal für Alles!! Liebe Grüße von Christian, Annika und Paul ;)

 
Laura
12.12.18

Noch ein kleiner Nachtrag zu meinem Eintrag, da ich das Erlebnis so aussägekräftig finde: Wenn Dich die Trainerin des Rückbildungskurses fragt, ob man vom Fach sei, da man so gute Tipps und Ratschläge weitergeben könne, und man darauf ein "Nein, aber ich habe eine tolle Hebamme." erwidern kann.

 
Susanne
05.12.18

Liebe Juliane,
danke dir für deine Unterstützung! In der Schwangerschaft konnte ich ein vertrauensvolles Verhältnis zu dir aufbauen und die geburtsvorbereitende Akupunktur hat mir sehr geholfen, als Matilda dann auf sich warten ließ, hast du mir Mut zugesprochen. Als sie dann da war, konnte ich dich auch schon vom Krankenhaus aus anrufen und du warst für uns da und hast uns Stilltips gegeben. Im Wochenbett war deine Hilfe absolut Gold wert, besonders der Laser für die Brustwarzen, andere Mütter müssen dafür ins Krankehaus fahren und ihr seid einfach bei mir vorbei gekommen. Das hat mir sehr geholfen und es uns leichter gemacht. Jetzt ist unsere Tochter 4 Monate alt und ich weiß immmer an wen ich mich wenden kann, wenn ich eine Frage habe. Danke für deine Rundumbetreuung!